DelphiFAQ Home Search:

Dating scammer Ekaterina Rozhentsova

 

comments4251 comments. Current rating: 4 stars (113 votes). Leave comments and/ or rate it.

Name: Ekaterina Rozhentsova


Email: krovrina@yahoo.de


Address:



Other Comments:


Content-type: text/html

Comments:

You are on page 2 of 284, other pages: 1 [2] 3 4 5 281 282 283 284
2007-05-20, 14:17:13   (updated: 2007-05-20, 14:19:09)
ekaterina-victim-candidate from Germany  
Hello from Germany.

I am pretty sure that this 'person' is using a translator program to answer the mails in German. Please be careful. It seems that 'she' is communicating with a lot of people in Germany. I saw her name at http://fischkopf.com then her account was vanished.

I advise to be very careful when talking with 'her'. It might be an email collector for spam.
2007-05-22, 16:07:52   (updated: 2007-05-22, 16:15:27)
anonymous from Germany  
I've got a letter in very poor german from an Ekaterina out of Kazan that seems to be a fraud aswell I compared her picture with her kneeling before many little yellow flowers:

Den guten Abend! Mich rufen Ekaterina. Diesen meinen ersten Brief Ihnen. Leider habe mein Profil ich geloscht da ich auf die Web-Seite nicht mehr vorbeikommen kann, da ich durch das Internet des Cafes schreibe.

Von Anfang an will ich sagen, dass ich mit Ihnen nicht nur die Freundschaft meine., warum habe ich Sie auf dieser Web-Seite aufgezeichnet,-, weil ich suche

Die ernsten Beziehungen. Mir 35 Jahre, und ich meine, dass es - die Zeit fur mich zu fuhren die Familie. Ich bin unverheiratet. Und sich wenn Sie fur mich immer noch interessieren

Und Ihr Ziel besteht darin nicht, um die Frau nur fur den Sex zu finden, ist und fur die Unterhaltungen einfach. Aber die Frau fur die Liebe,

Die sorgsame Frau, um die Familie zu schaffen, werde ich froh sein, mit Ihnen zu sagen!

Meinen Geburtstag - den 4.Mai. Ich bin in 1972. auf solche Weise, ich - Stier geboren worden. Ich

Wie auch mein Zeichen liebe ich den Monat, in dem ich geboren worden bin. Da den Mai in Russland

Ist Monat, wenn die Farben beginnen, wachse, beginnen und auf den Baumen, grun zu werden

Die BlAtter, den Mai es wenn ganze Natur erwacht nach dem langen Schlaf. Ich rechne, dass der Mai es der Hoffnungen, der Liebe, der Wunsche hochste Zeit ist! Im Fruhling wollen alle Leute geliebt alle Leute lieben und zu sein werden besser sein! Im Mai das Wetter warm, und ich kann die leichte Jacke tragen

Anstelle der warmen Kleidung. Ich liebe sehr begann den Sommer in meiner Stadt.

, wie ich lebe in Kazan, und tatsachlich es - meine verwandte Stadt. Es sind viel Parks in Kazan ebenso, wie dort viel Stellen, um zu gehen

Die Sehenswurdigkeiten und einfach zu sehen, sich zu erholen, an den Gott, uber das Leben zu denken, in sich geordnet zu werden. Kazan - die sehr altertumliche Stadt, er ist gross (mehr als 1

Million der Leute leben hier), mein Stadt befindet ungefahr 900 Kilometer zu

Osten von Moskau.

Ich nicht dick. Ich liebe den Sport moglich gerade deshalb, mein Gewicht - 61 Kilogramm und meine Gro?e 170 Zentimeter.

Ich will nicht uber meine Familie oder meiner Arbeit in diesem Brief Ihnen sagen, ob, weil ich noch nicht wei? Sie haben die wirklich ernsten Absichten oder

Nein. Ich verstehe, dass, bevor die Leute beginnen, an die Bildung zu denken

Die Familien und wie sie vermuten, zuerst sollen sie absolut allen der Freund den Freund und naturlich wissen, die guten Freunde zu werden und einander vom Halbwort zu verstehen. Also, wenn Sie sind fertig zu

Dem, dass fange ich an, alle Seiten meines Lebens zu offnen und allen uber mich zu erzahlen, so schreiben Sie mir.

Auf Wiedersehen!

Ich werde Ihren nachsten Brief ungeduldig erwarten.

Die herzlichen Grusse, Ekaterina.

her email was: katyanka@yahoo.com




Keywords:
2007-06-11, 23:34:06
anonymous from Germany  
Hallo
Dann werde ich mich in dieser Reihe mal mit einreihen. Habe gott seidank vorher noch einen Tipp bekommen im Internet nach zuschauen. Kann vor dieser Frau nur warnen!!! Wenn es klappt werde ich noch aktuelle Fotos mit hochladen. Also nur vorsichtig bei dieser Frau!!!!

Hello Then I will join this row times with. God has be owing to before still one taps gotten in the Internet after to watch. Can only warn of this woman!!! If I am esklappt still current photos to also high-load. Thus only carefully with this woman!!!!



Keywords: blonde black skirt leather jacket street trees
2007-06-11, 23:40:11
anonymous from Germany  
Anbei sende ich noch ein Foto von ihrer angeblichlichen Freundin. Sie heißt angeblich Oksana

Enclosed I send still another photo of its friend. It is called allegedly Oksana



Keywords:
2007-06-22, 02:21:33
anonymous from Germany  
Hi, bei mir wurde es auch versucht. Sie wollte Reisekosten in Höhe von 1120 € haben.
Jeden Tag eine Mail u.s.w. Das Geld sollte doch in Deutschland bleibe, oder?
Gruß P......


Keywords:
2007-06-24, 03:22:55
www.flirtpool.de from Germany  



Flirtpool hat jetzt ein Forum!: Wo lernt man Leute kennen?
Wie lernt man Leute kennen? Hier klicken und mitdiskutuieren


Kostenlos
Niveauvoll
Viele Tausend Seitenabrufe täglich


Thema: Vorsicht vor Yuliya aus Cheboksary

| zurück zur Themenübersicht | Neuen Beitrag in diesem Thema schreiben |



02.03.2007, 12:04 Uhr von Wolfgang46
Vorsicht, viele Mail. viele Fotos und dann die bitte um Fahrgeld zum Besuch in Deutschland. Dann nichts mehr. Aus Cheboksary kommen auch Ekaterina, natascha usw. Sie sind alle unter 30, suchen Männer über 50 und brauchen Fahrgeld. Meist so um die 1.500,-€


69296

03.03.2007, 13:39 Uhr von Frank
Wehr das zahlt ist doch selber schuld

69564

07.03.2007, 15:10 Uhr von _g3tL4id!
Geht doch ganz einfach:
rm -rf /home/mail/....



70835

13.03.2007, 11:17 Uhr von Werner
rm -rf /home/mail/.... ?????

Und dann?

72577

15.03.2007, 21:49 Uhr von Didi
Alle Russen-Tussies! Finger weg! Die stecken alle unter einer Decke!

73458

30.03.2007, 03:41 Uhr von eckhard
mit unter eine decke stecken hastew recht es giebt noch einen namen..Tatyana..

79125

10.04.2007, 14:48 Uhr von Bernd
Hi kennt hier jemand den Namen Nikitina Marina wenn je bitte Antworten

83662

13.04.2007, 09:24 Uhr von Bernd
lasst die Finger weg von Marina Nikitina
Betrügerin

84978

15.04.2007, 16:58 Uhr von Ralf
Yuliya aus Cheboksary heisst jetzt Lydia. Es ist das gleiche Foto. (Zwillinge ?)

85714

15.04.2007, 19:10 Uhr von Olga
Hi Männer,

es kommt daher, dass ihr vor einer normalen Frau sowieso die Hosen voll habt.

Schön, dass diese Damen Euch zeigen was sie an Euch am liebsten haben. Sie wollen von Euch nur das Beste! - Euer Geld.

Das nächste Mal, seid lieber freundlicher zu den netten Frauen hier in Deutschland - sie lieben vielleicht auch Euch und das ehrlich.

Aber dafür sollte man sich schon ein wenig mehr bemühen als nur das Geld zu überweisen. Man sollte dafür auch Blumen kaufen und netterweise sie auch noch vorbei bringen. Allerdings diese Mühe wäre nicht nur wirklich belohnt, sonder auch viel günstiger. Das nur so als Idee.

Nichts für Ungut! Eure Erfahrungen haben mich wirklich geschockt! Ich wünsche Euch doch weiterhin mehr Glück und Erfolg,
Olga

PS
Ich bin leider, oder zum Glück aber doch nicht aus Russland, auch wenn der Name vielleicht daran erinnern sollte.


85749

18.04.2007, 17:35 Uhr von Ivory
Seid Ihr vielleicht was von naiv!

Da stecken Männer dahinter. Ein bischen Text hier einstellen und ein aus einem anderen Dateforum geklautes Bild, ist doch die einfachste Sache der Welt. Wenn man das nachverfolgen würde, würdet ihr vielleicht feststellen, daß die Abzocker eure Nachbarn sind und gerade um die Ecke wohnen. Wer in RU kennt schon Flirtpool, kann deutsch lesen und schreiben und macht sich auch noch die Mühe in diesem lausigen Kontaktforum sich zu präsentieren. Die haben selbst im hintersten Winkel von Sibirien besseres zur Verfügung!

IVO

86753

21.04.2007, 14:41 Uhr von Achim
Hallo Olga,

weshalb schauen wir denn nach ausländischen Frauen? Nun, meistens wegen der hohen Anforderungen, die die Frauen von hier an uns Männer stellen. Nicht, dass wir diesen Anforderungen nicht genügen könnten, aber was ist mit den Frauen? Was ist, wenn man(n) den Frauen ihre eigene Messlatte anlegt? Oft ein Reinfall, aufgesetztes 'Selbstbewusstsein', Forderungen an Job, Aussehen und Einkommen. Aber, was bietet sie selber ... ? Was soll ma(n) sich mit einer Frau herumschlagen, die im tiefsten Herzen weiss, dass sie ihren eigenen Ansprüchen nicht genügt.

87791

22.04.2007, 00:22 Uhr von Tom48
Stimmt, was man(N) in Deutschland bekommt ist Anspruchsdenken ohne Gegenleistung. Uns das Bier und die Sportschau vorwerfen und selber ständig bei der Nachbarin oder der lieben Mama zum KKK (Kippe, Kaffee und Klatschen). Dabei über Bierbäuche meckern und selber anscheinend keinen Spiegel haben.



87976

22.04.2007, 21:50 Uhr von stinni
meine braut heisst natascha die korospondenz dauert schon zwei wochen sie hat noch nichts vom geld geschrieben sie ist 27j.ich hab zeit ich spiele mit ich halte sie hin und schmier ihr honig ums maul wer von euch weiss wann die mädels auf den punkt komen,gruss stinni

88340

24.04.2007, 16:53 Uhr von yozhik v tumane
jaja, russinnen sind schlecht und wollen nur euer geld. russen-tussis? wer sein geld an unbekannte schickt, ist selbst schuld. ach und stini! glaubst du, honig ums maul eine russische frau beeindruckt, oder irgendwie hinhält? ihr seid wirklich armselig, euch gehts zu gut und euer selbstbewusstsein ist am arsch, jetzt denkt ihr, dass materielle not euch zu tollen und begehrenswerten männern macht. fehlanzeige. schaut in eure spiegel und blickt ein bissl dahinter. macht die russischen frauen nicht noch unglücklicher. verdient mehr geld und abbonniert escort-mädels. gruss aus wien, yozhik.

88950

24.04.2007, 21:11 Uhr von stinni
bist du auch so eine die keinen honig mag und geld schick ich bestimmt nicht an abzocker mein selbsbewustsein ist besser als du denkst sonst würd ich nicht auf deinen primitiven gedankenlosen beitrag reagieren übrigens meine wohnung hat nur spiegel wer hier wenn bewusst unglücklich macht ist ja wohl geklärt,also schalte dein hirn ein bevor du andere menschen in die schranken weisen willst gruss nach wien stinni

89043

24.04.2007, 22:19 Uhr von chris
habe seit mehreren wochen eine bezaubernde korrespondenz nach Cheboksary (!!!) - da werden jetzt viele großen augen aaugen machen - und es ist eigentlich nicht unbedingt nötig, über die mädels einfach generell herzuziehen, sie sind sicher im herzen gut (so naiv dies jetzt auch klingen mag). dass hinter vielen sog. angeboten lobbies stehen ist zweifelsfrei. doch wie auch immer - eine anregende korrespondenz (in der geld noch nie zur sprache kam) ist immer noch bereichernder, als miespetrig als couch-potato zu vergammeln, selbst wenn sich die 'große liebe' dann halt nicht einstellt...
ebenfalls grüße aus wien
chris

89081

24.04.2007, 22:29 Uhr von chris
p.s.: wer sich abzocken lässt, ist selbst dafür verantwortlich, egal ob mannd´l oder weiberl!
a biss´l auf´s herz horchen und den verstand einschalten (statt eine unbequeme hose zu tragen, die beim anblick von weiblichkeit stets zu eng wird) - das möcht ich all jenen hier mitgeben, die generell die 'russentussis' in einen topf werfen, als wären sie alle gleichermaßen lediglich geldgeil. DIESE TYPEN VON TUSSIS FINDEN SICH ÜBERALL AUF DER WELT (selbst in wien)!
und - es gibt auch unter uns männern genug arschlöcher, die es nur aufs geld irgendwelcher alleinstehender katzenbesitzerinnen abgesehen haben - also - erst mal in den guten erfahrungen stöbern, dann erst raunzen...!
chris

89083

25.04.2007, 00:25 Uhr von chris
p.s.: es gibt auch euro-tussis, ami-tussen, austria-schlampen (egal ob männlich oder weiblich!). warum wird am russland des heutigen tages so mies über frauen hergezogen, die net amal was dafür können, dass sie eben ohne marie sind. wer auf der welt prostiuiert sich nicht???
erst mal gute gedanken haben, dann meckern, wenn´s net passt. auch wir männer haben so unsere nachteile (oder vielleicht net?!).
und vielleicht meldest dich mal, yozhik bei haeml ätt geh em ixx aah tee.
chris

89120

25.04.2007, 00:30 Uhr von chris
...das war mir jetzt ein bedürfniss...

89121

25.04.2007, 18:20 Uhr von Zinedine
Hallo leute, ich bin ein Mann aus Berlin, 35 und maile ich eine Frau namens Olga 29 aus Cheboksary in Russland. Die scheint aber auffällig zu sein. Mutter tot, Vater hat die Familie als sie ein Kind war verlassen usw....sie schickt mir auch Bilder, aber ehrlich gesagt zweifle ich dass sie die Wahrheit sagt. Kennt jemand sie? Danke. Euer Zinedine

89343

26.04.2007, 08:53 Uhr von Gast
Ob Olga,Lena oder wie auch immer.Ist doch egal ob hier jemand eine Olga kennt. Ich kann mich im Internet nennen wie ich will, also warum frägst Du dann? Wer sagt dir, das es die richtige Olga ist.
Aber wie auch immer, die Hoffnung stirbt zuletzt.

89537

26.04.2007, 12:16 Uhr von stinni
hallo zinedine,vieleicht heisst ja die olga ,natascha oder yulia wenn du ein foto hast dann schick es mir mach dir zu keine grossen hoffnungen,habe meine natascha vor zwei tagen konfrontiert das viele mädels im internet nur kohle wohlen wahrscheinlich hab ich einen volltreffer gelandet seitdem ist funkstille gruss stinni

89589

26.04.2007, 23:32 Uhr von chris
hab vor einiger zeit meine 'braut' nach wien eingeladen. sie kommt. allerdings auf eigene kosten, nicht auf meinen goodwill hin, da sie sich für den weg des offenbar ehrlich gangbaren entdschieden hat. scheint also net alles bloß abzocke zu sein...
selbstredend wird sie der aufenthalt in wien nix kosten, das ist für mich obligat. vielleicht bin ich hier der einzig NICHT frustrierte...

89875

27.04.2007, 02:29 Uhr von Jo
Hallo, Zinedine
Das past Mutter gestorben , der Vater hat sie schon früh verlassen. Gute Fotos zu gut .Sie ,,Nadja 31 Jahre'usw.Lasse mich mal überraschen was da noch so alles kommt.

89920

27.04.2007, 23:33 Uhr von chris
hab heite besuch bekommen aus beese russland. nix willsde gelden, nix wilssde heirat. sie ist lediglich hier um MICH zu besuchen. ist es tatsächlich so schwierig, mit menschen auszukommen, die unter umständen net dauernd auf männlichen gerldbörserln rumhängen. ich lese hier stets von frustrierten männern, die sich in den arsch gef.... sehen. es gibt auch noch zuneigung auf diesem planeten! und ...yozhik...weil ma g´rad beim thema sind (igel können doch auch schreiben *ggg*) - lass mal aa paar zeilen da. tät mich freuen..
chris

90495

27.04.2007, 23:41 Uhr von chris
...ääähm, das war zur thematik gemeint, net zum letzten satz (tschuldige)...

90499

29.04.2007, 10:53 Uhr von Bernd
Hi an alle wenn ihr von den Russentussys die betrügen Fotos haben wollt meldet euch unter
BSE1102@aol.com und ich sende Euch welche oder sendet Ihr mir welche zu ich kann Euch wieleicht weiterhelfen.

LG Bernd

90893

29.04.2007, 17:18 Uhr von Cologne
27.04.2007, 02:29 Uhr von Jo
Hallo, Zinedine
Das past Mutter gestorben , der Vater hat sie schon früh verlassen. Gute Fotos zu gut .Sie ,,Nadja 31 Jahre'usw.Lasse mich mal überraschen was da noch so alles kommt.

Hallo Jo !
Schreibt sich diese Nadya 31 Jahre vielleicht mit 'Y' und arbeitet wie sie erzählt in einem Computerladen ??? Hat ne beste Freundin Elena u.s.w.

91011

30.04.2007, 19:00 Uhr von stinni
so meine lieben russen weiber fans meine natascha ist also auch eine von diesen tussis habe mit zweiter e-mail adresse geködert original die selben standart briefe wie ich am anfang,aber jedes wort genau das müssen feste standarts sein na ja ich weiss was ich jetzt tue ich wär wohl doch eine einheimische frustrierte karriere kinderfeindliche olle anbackern oder vieleicht auch nicht ich kan euch nur warnen finger weg vun russenweiber sammle beweise nepomuk-1954@web.de gruss ahoi

91375

01.05.2007, 08:43 Uhr von Gast wbl.
Zitat:

na ja ich weiss was ich jetzt tue ich wär wohl doch eine einheimische frustrierte karriere kinderfeindliche olle anbackern

Hallo Stinni,
was soll diese Aussage? Wenn du so denkst, wirst du auch bekommen was du erwartest. Und ganz mal ganz ehrlich, ist das deine normale Umgangssprache? So könntest du bei mir nicht landen, ich bin zwar einheimisch, aber weder frustriert, noch kinderfeindlich, noch karrieregeil.
Auch der Ton macht die Musik.
Wünsche dir viel Glück auf deiner Suche.

91533

01.05.2007, 10:37 Uhr von stini
danke schöne unbekannte aber es ist nun mal die realität,das die einheimischen nur den job und nicht die familie im sinn haben (die meisten)kannst dich ja mal melden mein umgangston wird dich überraschen der ist ganz lieb (bin nur sehr emotinal wg.russenweiber)ich wünsche alles gute <<<<<Nepomuk-1954@web.de

91550

01.05.2007, 16:26 Uhr von Gerd 45
Kurz zur Information: 1) Cheboksary gibt es wirklich, es liegt etwa 500 Kilometer östlich von Moskau, 2) die Frauen gibt es wirklich - allerdings unter anderem Namen in einer Modellagentur, 3) in Cheboksary hat ein findiger Russe (männlich !) einen 'Verlag' mit Bildversand gegründet und 5) die russische Staatsanwaltschaft versucht seit einiger Zeit diesem Herrn habhaft zu werden, aber bei dem vielen Geld ...
Ich hatte auch eine 'Olga' mit 'tut mir leid wegen die schlechtes Deutsch' zum schreiben, als ich Ihr ein Foto auf dem Postweg schicken wollte (sie hat ja keinen viel teuer PC, nur ein viel kostet Internet-Cafe, teilte sie mir eine Adresse mit. Ein russischer Arbeitskollege hat dann mal einen Verwandten aus der Nähe von Cheboksary aktiviert. interessannt was der Mann so herausgefunden hat.

91685

01.05.2007, 23:36 Uhr von stinni
hallo leidgenossen habe neue anzeige aufgegeben es kam post diesmal von kazan (mariabiglove)ich hab die schnauze voll such mir jetzt eine frustrierte einheimische kariere kinder feindliche tussi mit fetten konto jetzt mach ichs umgekehrt(die gibts im chat genug) ich mache mir den spass fliege im august sowieso nach moskau zum kumpel dann werd ich spionieren ich berichte euch dan gruss stinni

91878

02.05.2007, 16:11 Uhr von harry
Hallo, ich glaube mir geht es ganauso. Olga arbeitet in einem Computerladen. Mutter tot, Vater hat Familie verlassen. Waren zuerst tolle Briefe und jetzt wird zum ersten Mal über Geld geschrieben. Sie hat immer tolle Fotos an die Mails angehängt, angeblich von einem Fotografen.
Wer weis mehr?

92119

02.05.2007, 17:54 Uhr von stinni
so lang du nur glaubst ???? ich sage dir es ist so du wirst genauso beschissen wie jeder hier der seine meinung kund tut,ich hab jetzt schon mehere briefe geschickt bekommen ich sage euch alles schon verfasste briefe die sind alle gleich,und die verarschen uns,habe einer gewissen mariabiglove aus kazan gestern geschrieben das ich auf den weg bin nach kzan um sie zu treffen seitdem ist funkstille also lasst euch nicht verarschen die russen weiber die da schreiben sind nix für uns<<<<F I N G E R -W E G <<<< sucht euch lieber eine einheimische tussi gruss stinni

92194

03.05.2007, 21:12 Uhr von stinni
ICH WARNE ALLE DIE POST AUS KAZAN------CHEBOKSARY ETC: BEKOMMEN VORSICHT DIE GANZEN KONTAKTANZEIGEN SIND ALLE GETÜR& lt;<<<<<<<<<<<<<<&t;<ALLBETRUG& lt;<<<<<<<<<<<<<<<<<
WENN IHR POST BEKOMMT KÖNNT IHR MIR DIE SCHICKEN ICH ARBEITE AN DER SACHE kontakt adresse nepomuk-1954@web.de um so mehr wir sind um so stärker gruss stinni

92876

04.05.2007, 09:28 Uhr von harry
ne ich glaub es nicht mehr, ich weis es jetzt, habs ausprobiert und siehe da, alles vorgefertigt. Auch ich sage Finger weg.
Danke Stinni, hoffentlich fallen jetzt weniger darauf rein.

93028

05.05.2007, 13:54 Uhr von Tom038
Es ist doch erstaunlich was ich hier lesen muß.Habe seit einiegen Tagen Kontakt zu einer Marina aus Tscheboksary,Mutter tot,Vater weg,arbeitet im Computerladen und hat eine beste Freundin Natasha.Sie spricht sehr gut englisch aber deutsch geht nur über ein Übersetzungsprogramm.Sie schickt auch jedesmal ein Foto mit.Bis jetzt ist von Geld noch keine Rede aber ich werde die Sache jetzt einmal sehr aufmerksam weiterverfolgen.Danke Allen hier für Eure Erfahrungen.

93490

05.05.2007, 15:41 Uhr von Hamburger
kommt mir auch alles irgendwie bekannt vor. spätestens wenn man sich treffen möchte, kommt das thema geld zur ansprache und ob man nicht welches für die anreise überweisen kann...

93514

05.05.2007, 17:50 Uhr von stinni
hallo tom hallo hamburger kann euch von marina,natascha maria olga wollt ihr noch ein paar namen genau die briefe in der reihenfolge schicken mit foto wie ihr sie bekommen werdet.viel spass und finger weg gruss stinni

93567

06.05.2007, 01:39 Uhr von Zinedine
Hi Cologne,

genau sie arbeitet in einem Computerladen und hat eine Freundin heißt Marina. Ich habe sie gefragt, ob ich sie anrufen kann, sie meinte sie hat kein Telefon usw... ich bekomme allerdings weiter emails von ihr und jedes Mal ein Bild. Sie sagte mir , ihr Freund war Alkoholiker und hat immer geschlagen... ich lach mich tot, wir männer lassen uns auf solche weiber ein. Es gibt in Deutschland doch sehr schöne Frauen. Das Problem liegt darin, dass viele Frauen inzwischen sich vermännlicht haben und zweitens es klappt auch nicht immer zwischen Araber und eine deutsche, so sind die Statistik, schade aber meistens wahr. Gruß, Euer Zinedine

93737

06.05.2007, 01:58 Uhr von Zinedine
Hi Tom038,

Volltreffer. Bei mir nennt sie sich Olga, sie arbeitet in Computerladen, ihre Freundin heißt Marina, sie schreibt mir mit einem Übersetzungsprogramm, sie kann sehr gut englisch aber schlecht deutsch. Und nennt mich immer mein lieber , und zum Schluß schreibt sie Ihre Olga.
sie ist 29, hat dunkle Haare mit blonden Strähnen und in den meisten Bildern trägt sie Jeans mit einem Rosa Hemd, mal ist sie auf einem schaukel, mal ist sie mit freundinnen und vom Kohle sprach sie bis jetzt nicht. Aber heute kam eine Nachbarin zu mir, neu eingezogen , brauchte sie eine Hilfe, ich denke es klappt auch auf ganz normalen Wegen nette Frauen hier kennenzulernen, wenn man aber gutes manieren hat. Mal schauen vielleicht wird mehr mit der Nachbarin. Euer Zinedine.

93738

06.05.2007, 15:53 Uhr von stinni
hallo zinedine,das mit der kohle kommt noch schreib ihr doch das du in zwei tagen nach cheboksary kommst flug moskau-umsteigen in utair nach cheboksary hotel rossiya du wirst sehen sie ladet dich aus gruss stinni

93912

07.05.2007, 01:27 Uhr von skylab
Hallo ihr,
gut das ich mal die Suchmaschine über mariabiglove befragt habe und hierher gekommen bin. Ist ja wirklich ne Sauerei was da läuft. Bis jetzt wollte sie noch kein Geld, habe ich auch geschrieben das sie keines bekommen wird da ich sehr skeptisch bei solchen Sachen bin.
Viele Dinge die hier stehen habe ich auch schon bekommen, schade das soviel Betrug gemacht wird und dadurch die wenigen ehrlichen keine Chance haben.Gruß J.

94166

07.05.2007, 09:23 Uhr von harry
Hallo, schreibt Sie doch einmal unter einer anderen E-Mail-Adresse an und Ihr werdet sehen was das für ein Betrug ist. Habs ausprobiert und siehe da, gleiche Briefe, gleiche Fotos, echt toll. Das mit dem Geld kommt nach ca. 2 Wochen. Jungs aufpassen das lohnt sich nicht.
Gruß harry

94217

07.05.2007, 20:56 Uhr von dani 69
gut habe ich diese Seite entdeckt,ich werde meiner Anastasiya eine Falle stellen,mal sehen was geschieht....übrigens,sie liebt mich bereits nach 3 Wochen E.Mail Verkehr,möchte natürlich auch Geld,für die Reise in die Schweiz....naja...da kann ich nur lachen....

94458

09.05.2007, 22:23 Uhr von Duc
hey ist die anatasiya 27 jahre alt und blond hast du foto von hier

95341

09.05.2007, 22:27 Uhr von Duc
Kennt ihr den Text Mir ist es sehr angenehm, dass du mir geantwortet hast. Es so prima.
Ich anfange mit Den, dass meinen Namen Anastasya. Mir 27 Jahre. Ich lebe in Russland, in dieser Gro?, aber dem tatsachlich sehr schonen Land, dem Land mit merkwurdig Von der Geschichte, mit der erstaunlich erstaunlichen und nach der Schonheit erschutternd Natur. Ich bin in Gebiet Kirow geboren worden, aber jetzt lebe ich in der Stadt Cheboksary. Ich wei? sogar wovon mir nicht, seine Erzahlung uber mein Leben zu beginnen. Aller war So ist kompliziert, und so ist in meinem Leben nicht klar. Es war so viel Schmerz und Der Leiden. Wenn ich lebte in Gebiet Kirow, dann ich lebte noch mit Von seinen von den Eltern. Aber meine Eltern, kann ich nicht uber sie schlecht sagen, , weil sie meine Eltern. Aber ihre Beziehung zu mir, ihre Liebe,

95342

10.05.2007, 07:54 Uhr von stinni
lickt auch mal auf die seite hier THemenübersicht und dann vorsicht kontaktanzeigen aus cheboksary und kazan grustinni& lt;<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<<...............

95427

10.05.2007, 12:19 Uhr von chris
bin hier wohl der einzige wiener (oder weltweitmann), der KEINE (!) miesen erfahrungen gemacht hat in bezug auf russen-'tussis'...
'meine' kleine, die mich bereits besucht hat (auf eigenes salär) ist eine bezaubernde, junge frau, die es hundert pro net auf mein mageres geldbörsel abgesehen hat! was auch immer im dunstkreise der russischen weibermafia so passiert – ich hatte offenbar glück.
ich flieg´ im juni dort rauf, um SIE zu besuchen, zumal dieses mädel nichts anderes im sinn hat, als ein bissl liebe zu kriegen, die sie bekommen wird. von mir. ich bin net naiv, allerdings sind auch nicht ALLE (lobby)-frauen von 'dort' so auf dem abzockerkursus, der hier im forum permanent an erste stelle gerückt wird.
mag schon sein, dass viel an scheisse abläuft. MEINE erfahrung hat mich besseres gelehrt.
selbst wenn es hier in wien nette frauen gibt – meine bekanntschaft aus chebksary (der tempel der verdammnis offenbar...) macht mir freude, gibt wärme, nimmt nichts, was ich nicht freiwillig geben würde.
hinter die sozialen kulissen schauen! dann wird manche abzockerei zu einem völlig anderen thema!
ich wünsche allen zweiflern und gebrannten kindern alles liebe. ICH hab´ das bekommen, wonach ich auf der finde war – eine bezaubernde frau (zwar noch weit weg) , allerdings ehrlich...

95522

10.05.2007, 21:47 Uhr von chris
offenbar gibt es hier im forum eine menge an frustrierten männern. ich bin mann. doch hat mich nicts mehr bewegt als der besuch 'meiner' kleinen aus cheboksary. kein gedanke an geld oder heirat sofort. so what...
ich hab sie gern! sie ist unabhängig. kein gedanke an geld von mann was is in esterreich mit viele von...
MIR geht´ßs gut mit dieser bezaubernden 'russen-tssi'
against all odds

95733

10.05.2007, 21:50 Uhr von Jürgen
Mariabiglove betreibt Vielmännerrei.
Auch mir hat Sie geschrieben . Lustig so etwas.
Das sitzen Leute in Russland mit guten Ideen.
Vieleicht sollten wir uns mal zusammen tun und einen gemeinsamen Besuch in Kazan ankündigen...
Würde mich einmal interesieren welche Briefe Sie euch geschrieben hat. Zum Vergleich mit meinen.
Vieleich schickt Ihr mir Eure Briefe einmal zu.
blask@netcologne.de Ich stelle meine auch gern zur Verfügung.
Gruß Jürgen


95736

10.05.2007, 21:56 Uhr von chris
uuups, mein tippen stimmt aa nimmer so ganz.
würde gerne auch negative erfahrungen sehen (naja, die liest mann hier doch eh dauernd). allerdings: warum!?
WAS macht uns dauernd glauben, dass die 'tussis' so auf abzocke sind.
es gibt so viele liebe mädels/frauen, die es net anfåch auf die kohle eines eingeborenen abgesehen haben, sondern – wie wir – auf der finde nach liebgehabt werden sind...

aber

das interessiert hier eh niemanden...

95740

11.05.2007, 16:57 Uhr von chris
lieber jürgen
hab dir g´rade ei mail geschickt. POSITIV!!!, was die mädels da 'drüben' anbelangt. noch mehr positiv, als sich mein 'kleine' von eben da drüben als das entpuppt hat, was sie tatsächlich ist. eine frau, die liebe sucht und gefunden hat. so einfach is des...
nicht alle ist fake - gottseidank...
in diesem sinne an alle, die misstrauen: klar! aufpassen, aber nicht die richtige versäumen...
lg
chris

96056

11.05.2007, 17:03 Uhr von chris
ich flieg dort im juni hin (allerdinx auf meine kosten - isses absolut wert!)

96057

11.05.2007, 23:02 Uhr von Sylvio
hallo zusammen. ich habe gestern das erste mal ein mail bekommen von einer svetlana. allerdings abe ich nirgenwo in russland etwas gesucht. sie hat mich auf ner deutschen community angeschrieben. werde das aufmerksam beobachten, da ich jetzt hier so einige posts gelesen hab.

96245

12.05.2007, 16:18 Uhr von chris
offenbar hab ich als einziger mann hier in diesem forum glück mit dem herzen am richtigen fleck. 'meine kleine' - sie ist 32, war, wie man ja inzwischen weiß, bereits hier zu besuch in wien. ich hatte vor, erst im juni nach cheboksary (incl. außengegend) zu fliegen. nun bin ich schon am 14.5. im flieger. die family wartet schon gespannt. ich mach´ mir als alternder herr keine illusionen, allerdings freu ich mich schon sehr darauf, da, diese kleine lady wirklich herz hat, keinerlei abzocke veranstaltet und nichts von mir will, was ich nicht freiwillig geben würde. es gibt auch gute seiten am russland der jetztzeit...
DAS WAR DIE GUTE NACHRICHT ZUM HEUTIGEN TAGE.
alles liebe
chris

96394

12.05.2007, 17:55 Uhr von pit
hallo duc,
kannst du mir mal ein bild von anastasya senden, der
text kommt mir bekannt vor
pzech66@online.de
danke

96436

12.05.2007, 18:04 Uhr von chris
fliege jetzt am 14.5. nach cheboksary. keine vorbehalte, keine forderungen seitens meiner 'kleinen'. ich freu mich drauf, da ich denke, dass nicht alles, was von 'd´rüben' kommt, so falsch oder fake ist. sie ist echt ein bisserl was wie ein engel, den man(n) hie und da spüren kann. nicht alles ist so verbiestert oder berechnend, was da von russland kommt. es gibt menschen, die zu lieben imstande sind, selbst welche aus der 'tussen'-republik...
sie war ja selbst schon in wien. ohne auflagen...
vielleicht gibt´s noch hoffnung für uns männer...

96437

12.05.2007, 19:11 Uhr von pit
wünsche dir viel glück chris

96467

12.05.2007, 23:38 Uhr von Nadjy aus Cheboksary
Hallo,
auch ich habe seit Kurzem Kontakt zu einem Mädchen Namens Nadja aus Cheboksary. Mutter gestorben, Vater und Großeltern unbekannt.
Kommt mir schon komisch vor. Und woher diese deutsche e-mail-Adresse?
Danke erstmal für die aufschlußreichen mails.
Gruß
wolfgang

96583

13.05.2007, 10:54 Uhr von pit
hallo dani 69,

kannst du mir mal ein foto deiner anastasya
schicken, ich habe da so einen verdacht
pzech66@online.de

vielen dank

96655

13.05.2007, 12:34 Uhr von Ingo
Hallo ihr zusammen, habe auch von Meria, Nataschau und Tatiana Post bekommen. Die Briefe ähneln sich mit euern sehr. Von Maria und Tatiana bekomme ich keine Post mehr hat denen wohl zu lange gedauert.... hi hi. Habe aber auch erst gedacht die sind seriös. Freu mich das ich das Forum gefunden habe. Aber wie kann man eine echte Russin finden??? Bitte um Antworten an mellie13@freenet.de. Die deutschen Frauen sind mier zu materiell eingestellt. Wollen immer Gleichberechtigung, aber leider nicht in allen Punkten. Gruß

96686

13.05.2007, 13:47 Uhr von stinni
ja chris wenn man deine komentare so liest bist du der einzige hier der keine Abzock erfahrungen genacht hat deine tussi hat dich auf eigene kosten besucht,die muss viel rubbel haben und da ist auch noch die frage unter welchen voraussetzungen sie ausreisen durfte hat sie kaution hinterlegt wenn ja dann nicht weniger als 150,ooo rubel woher hat sie soviel kohle,wie schon gesagt du bist hier dereinzige der gute erfahrungen gemacht hat,den anderen geschädigten gebe ich den dringend rat macht anzeige bei der polizei nur so kann den treiben ein ende gesetzt werden.merke: umso mehr anzeigen um so grösser die chanche der mafia das handwerk zu legen.gruss

96699

14.05.2007, 13:36 Uhr von richi
hallo, kennt jemand eine Oksana ( 29 jahre und blond) ???

97189

15.05.2007, 11:48 Uhr von Peter
Ja, ich kenne sie und habe auch schon Post von Ihr bekommen. Hier einen Ausschnitt !!:-----HALLO!!!!!!!
Danke dir fur die Antwort,Peter!!!
Ich so wartete auf die Antwort!
Ich habe noch ein bi?chen Fragen fur dich.
Aber ich werde sie spater schreiben.
Ich werde dir noch die Fotografie schicken.
Ich hoffe mich, dass dir zu gefallen. :)
Ich wollte wie du sehr wissen Du wirst auf meine Fotos bezogen?
Schreibe mir daruber.
Wahrscheinlich, soll ich noch ein wenig uber mich erzahlen?
Du hast, wahrscheinlich, schon, dass ich die Blondine mit den blauen Augen bemerkt! :)
Ich bin im riesigen und schonen Land geboren worden! Es - Russland.
Ganze seine Kindheit habe ich in der Stadt Pilna geleitet.
Es ist eine kleine Stadt. Aber er sehr alt.
Diese Stadt befindet sich neben der Stadt Nizhniy Novgorod.
Ich lebte im Haus mit der Mutti, dem Vater und die Schwester.
Ich bin auf das Licht den 17. Mai 1978 erschienen.
Lernte in der gewohnlichen Schule. Half der Mutti im Gemusegarten, weil meine Eltern den gro?en Garten haben.
Ich lernte mich die Tanze. Erstens waren es die russischen Tanze,
Und spater ostlich ' den Tanz des Bauches ' .
Die Schule habe ich mit dem guten Ergebnis beendet.
Und deshalb habe ich in Die tschuwaschiche Staatliche Universitat gehandelt.
Wir sind sehr schwer, wenige in die Universitat haben, aber ich habe alle Prufungen auf ausgezeichnet abgegeben.
Ich habe den sehr interessanten Beruf gewahlt.
Ich lernte auf den Spezialisten fur die Planung des Businesses, des Managements und des Marketings.
Jetzt arbeite ich in der Abteilung der Grosshandelsverkaufe in Firma ' ChuvashMasloSirBaza ' .
Unsere Firma macht auch verkauft die Milcherzeugnisse.
Ich bin froh, dass in Cheboksary abgereist ist. Diese Stadt ist mehr,
Als Pilna und hier ich habe mehr Moglichkeiten.
Diese Stadt ist genugend entwickelt. Hier die schonen Leute. Mich hier aller veranstaltet.
Erstens konnte ich nicht diese gro?e Stadt sofort verstehen.
Ich dachte, dass das alles fur mich fremd. Ich fuhlte mich gar nicht gemutlich.
Ich - eine. Ich das kleine und bruchtige Madchen. Und die Stadt solchen gro? und kompliziert.
Er schien mir sehr bose. Aber durch das Paar der Jahre wurde aller klar und ist einfach.
Und jetzt ist Cheboksary meine Stadt.
Jene Stadt, der furchtete ich fruher so
Und verstand nicht wurde fur mich meine kleine Heimat.
Er gibt mir viel Chancen. Ich werde dir heute das Foto der Stadt Cheboksary schicken.
Und schreibe mir, bitte ist mehr es uber seine Arbeit und uber seine Stadt und das Haus.
Dir gefallt deine Arbeit.
Ich rechne, dass der Mensch das Vergnugen von der Arbeit bekommen soll, die er macht.
Ich lebe jetzt mit meiner Tante Anna. Sie der gute Mensch. Aber sie lebt eine.
Und da ich in anderer Stadt arbeite, leben und nicht dort, wo meine Eltern,
Jenes sie der Konsonant, damit ich zu leben mit ihr war.
Galina jetzt schon 42 Jahre. Aber sie freut sich uber das Leben, als ob sie ganz jung!
Obwohl meine die Mutti und der Vater weit von mir jetzt leben,
Jenes sehe ich dennoch sie jede 2-3 Wochen.
Ich fahre zu ihnen in einige freien Tage und die Feiertage.
Schreibe mir noch, bitte, daruber,
Dass Du liebst, in die freie Zeit zu machen, als du bist auch anderes begeistert.
Schreibe mir uber allen, dass du mir nur sagen willst.
Eben schicke mir, bitte, auch seines Foto.
Ich werde daruber sehr froh sein!
Peter. Sage mir, bitte, daruber, ob du daruber froh bist, dass wir kennenlernten.
Schreibe mir daruber, dass du suchst. Du suchst nach dem Freund oder die Liebe?
Mir wird es sehr interessant sein, es zu wissen. Es ist fur mich wichtig.
Welcher den Menschen willst du finden?
Schreibe mir es, bitte.
Ich werde von dir der Antwort warten und ich werde dir uber mich noch schreiben.
Ich wunsche dir den ruhigen Schlaf und des schonen Tages morgen!
Oksana!


P.S.: ich werde dir von anderem Kasten schreiben. Mein will nicht den
Brief mehr schicken. Es ist sehr seltsam. Der Administrator des Netzes
hat empfohlen, mir den neuen Kasten zu schaffen, ich hoffe es mich
wird die Probleme nicht schaffen. Da die Adresse meines neuen Kastens
small_princess@megabox.ru.


97629

15.05.2007, 17:15 Uhr von knorke
Hallo,
auch ich bin in einem deutschen!? Forum ohne Vorwarnung von einer Nadya aus Cheboksary angeschrieben worden (Freundin Elena, Computerladen usw.). Kommt mir komisch vor und bin sehr skeptisch.Kontakt ca. seit 4 Wochen, bisher ohne Geldforderungen.
Kann mir jemand einmal spaßhalber ein Foto + evtl einen Brief dieser Dame zum Vergleich senden. Würde das gleiche auch machen bei Interesse.m-frech@web.de

97776

15.05.2007, 17:45 Uhr von knorke
meine E.Mail natürlich m-frech@web.de

97793

15.05.2007, 19:31 Uhr von Sigi
Hallo,harry
ich glaube das wir von der selben frau reden,wäre es dir möglich cas du mir mal ein Foto von ihr mir an meine eMail schicken kannst,dann kann ich dir sagen ob es eine Betrügerin ist.Da sie von mir auch Geld haben wollte um hier her zu kommen!!!! Schicke mir deine Antwort an
Ggloeckner1964@aol.com

97848

15.05.2007, 19:32 Uhr von Sigi
Hallo,harry
ich glaube das wir von der selben frau reden,wäre es dir möglich cas du mir mal ein Foto von ihr mir an meine eMail schicken kannst,dann kann ich dir sagen ob es eine Betrügerin ist.Da sie von mir auch Geld haben wollte um hier her zu kommen!!!! Schicke mir deine Antwort an
Ggloeckner1964@aol.com

97849

15.05.2007, 19:36 Uhr von Sigi
Hallo,harry
ich glaube das wir von der selben frau reden,wäre es dir möglich cas du mir mal ein Foto von ihr mir an meine eMail schicken kannst,dann kann ich dir sagen ob es eine Betrügerin ist.Da sie von mir auch Geld haben wollte um hier her zu kommen!!!! Schicke mir deine Antwort an
Ggloeckner1964@aol.com

97851

16.05.2007, 11:59 Uhr von richi
hi Peter ,hast auch ein foto von ihr,kannst mir es schicken ??? mal schauen ob das die gleiche ist. gooffy1@freenet.de

98094

16.05.2007, 16:38 Uhr von Gast
Meint ihr nicht es reicht so langsam? Immer wieder das gleiche, ihr wiederholt Euch.

98209

16.05.2007, 19:21 Uhr von Jürgen
Hier nun der letzte Brief mit der Antwort auf alle Fragen.
Hallo meinen geliebt. Ich kann nicht den Zustand meiner Seele
beschreiben. Dein Brief warmt mich und gibt mir die Krafte. Und jetzt,
wenn ich deinen Brief, die Feinheit lese, die du mir schenkst, wird
vom warmen Strom nach meinem Korper ausgegossen und schenkt den Genuss
der Hoffnung, ohne die fur mich sehr schwer ist. Mir so sind die
Beruhrungen deiner sussen Worter angenehm, mir so ist angenehm, dass
ich von seiner Seele fuhlen kann, wie du irgendwo immer denkst,
wartest Du uber mich und auf user Treffen. Ich vergesse uber allen auf
dem Licht, aber ich erinnere mich an dich immer, weil du mein Leben
wurdest. Du wurdest mein Schicksal, das mich zum Himmel des Vergnugens
und den Genussen fuhrt, die mich zum Rand des sich verdunkelnd Nebels
fuhrt, der mein Leben bis zu deiner Ankunft absorbiert hat, aber jetzt
sind die Dunkelheit der Einformigkeit und die Langeweile des Schmerzes
zuruckgetreten, und das Licht von der neuen Welle in der schonen
Morgendammerung umarmt mich und warmt von seiner marchenhaften Warme.
Und jetzt ist es mir sehr stark wunschenswert, dass du zu mir
angeruhrt hast, wenn ich glucklich bin. Ich will deine Welt glucklich
machen, damit du jene Freude empfinden konntest, die in meiner Seele
lebt. Ich wei?, dass es sogar jetzt dir davon gut ist, dass ich immer
mit mir in seinen Briefen, dass ich deine beunruhige ich ersticke,
aber es lockt unsere zarten Herze nur, die in einem Himmel von den
Vogeln wunschen, in einheitliche seinen Gefuhle zusammenzuziehen.
Unsere Augen wunschen, einander in den Strahlen der vorbeikommend
Sonne zu sehen, damit auf in seiner Seele immer aufzusparen die
schonen Weisen der aufflammend Liebe. Unsere Hande sollen zur Warme
der Herze anruhren, um die Empfindung der Warme des unendlichen
Himmels des Genusses fur immer zu behalten, die sich in uns befindet.
Mein Bewusstsein zeichnet mir die Bilder unserer Treffen standig, ich
sehe dich neben mir standig:) Du gehst, geneigt den Kopf mir auf der
Schulter und bedeckt die Augen, in die die junge Morgendammerung
blitzt. Deine Hande vom angenehmen Wind bugeln meine Schultern, und
ich seufze, die Luft unserer heissen Gefuhle froh, die nur auf einen
Moment warten, um die Nacht unseres Lebens aufzuflammen und zu
blenden, warten sie, wenn unsere die Herze nebenan der Freund c Freund
werden. Ich fuhle, wie deine Hand mich fur die Taille umarmt und zart
druckt mich an dich. Und jetzt wei? ich, dass du wenn mich entlassen
wirst, aber ich werde nicht werden, dich wegzugehen. Ich fuhle den
Mannerschutz, der starker als der Stahl ist. Ich ganz deine Lippen,
damit du wieder und wieder fuhlen konntest, wie meine Gefuhle stark
sind, damit du wenn verga?est, welche bei mir die sussen Lippen, die
auf deine Liebkosung warten. Ich will mich treffen, etwas glucklicher
Tage mit dir zu leiten. Was den Botschafter wird, ich wei? nicht. Alle
Leute treffen sich vor. Die Entfernung erschrickt mich nicht. Ohne
Treffen kann nicht die Fortsetzung sein. Ich will dich sehen, um mein
Herz zu beruhigen. Ich ging in die Agentur, erfuhr, dass es mir, fur
meinen Besuch zu dir notwendig ist, mir ist der Pass, das Visum und
die Karte notig. Das Visum, den Pass mir bieten an, fur 5-7 Tage zu
machen. Die Karten sollen in beide Enden dorthin zuruck sein. Diese
Verpflichtung aller Burger Russischer Foderation, die ins Ausland
abreist. Das Visum und der Pass ich soll 140 euro bezahlen. Fur den
Kauf der Karten 750 euro. Die Liebe meine bei dir, die Moglichkeit zu
existieren, mir mit dem Geld zu helfen? Um zusammen schon ganz schnell
zu sein. Ich will mit dir, so schnell wie moglich sein. Ich kann nicht
meinen die Aufmerksamkeit konzentrieren, die Gedanken uber unser
Treffen fur mich sind gluckselig. Deine Maria

Damit sind alle Fragen wohl beantwortet.
Lasst die Finger von der Tastatur wenn Euch solche Briefe zugeschickt werden.
Gruß Jürgen

98274

16.05.2007, 23:12 Uhr von richi
hier mein neueste Brief


Hallo mein lieber Freund!!! Mein Freund schreibe mir neu den
Kasten, da vom alten Kasten mein Brief zu dir nicht geschickt wird. Ja
bin ich wirklich auf dem Foto. Warum vertraust du mir nicht an. Uber
welchen sagst du den Trick? Danke dass haben Sie auf meinen Brief
geantwortet. Heute bei uns das sehr schone Wetter. Wenn ich auf die
Stra?e die Sonne herausgekommen bin spielte von seinen Strahlen. Und
bei mir die einfach schone Stimmung. Ich bin einfach glucklich, und
dazu ich habe Ihren Brief bekommen. Es hat mich gezwungen, zu lacheln.
Und die Stimmung mein wurde noch besser. Aus Ihrem Brief erfuhr ich
ein wenig uber Sie. Aber ich will mehr erfahren. Erzahlen Sie mir
etwas uber seines Leben. Erzahlen Sie mir als Sie lieben, sich in die
freie Zeit zu lernen? Sie lieben die Musik? Sie spielen auf
irgendwelchem musikalischen Werkzeug? Ich lernte mich fruher in der
Kindheit auf der Geige. Ich verstehe ein wenig, zu spielen. Aber ich
habe diese Beschaftigung schnell geworfen., weil ich dass die Musik es
nicht mein verstanden habe. Ich habe entschieden, sich mit den Tanzen
zu beschaftigen. Ich die lange Zeit lernte mich mit den russischen
volkseigenen Tanzen. Aber spater wurde in unserer Stadt der neue
Zirkel der Tanze geoffnet. Es waren die Tanze des Bauches. Ich lernte
noch in der Schule wenn begann, sich òàíöîì des Bauches zu lernen. Die
lange Zeit lernte ich mich mit dieser Art der Tanze ich trat auf
verschiedenen Wettbewerben auf. Und sogar nahm sich ïðèçîâûå der
Stelle :) mir es sehr ein gefiel. Mir wenn alle zu gefallen sehen mich
und Von allem, jenes dass ich zu gefallen ich mache. Aber spater bin
ich in andere Stadt abgereist hat in das Institut und ganz gehandelt
Hat seine geliebte Beschaftigung geworfen. Die Sache nicht darin dass
konnte ich nicht die Tanze des Bauches in Cheboksary einfach bei mir
finden Es fehlte an der Zeit, um, sich mit seiner geliebten
Beschaftigung zu beschaftigen. Und jetzt bin ich dafur schon alt :)
Naturlich tanze manchmal ich fur mich vor dem Spiegel. Und mir scheint
es dass es sich bei mir befriedigend ergibt. Aber jetzt ist es viel
ðàáîàòü, um notwendig, sich zu ernahren. Wenn ich im Institut uns
lernte haben fur die Wahl etwas Sprachen fur das Studium angeboten.
Ich habe dass spanisch nachgedacht und franzosisch sind fur mich sehr
kompliziert. Und ich habe englisch und deutsch gewahlt. Da kann
deshalb ich so gut dir auf deutsch schreiben. Und Sie wissen etwas auf
russisch? Ich konnte Sie ein wenig lehren wenn du es willst. In der
Kindheit wie ich habe ich schon geschrieben lernte sich mit den
Tanzen, deshalb Ich habe mich zur gesunden Weise des Lebens gewohnt.
Aber irgendwie versuchten das Mal wir mit den Freundinen der
Zigarette. Wir husteten, weil bis zu dem wir lange dem Mal rauchten.
Fast haben alle meinen Freundinen danach begonnen, zu rauchen. Und ich
wurde nicht., weil ich wei? Dass wenn ich jenes ich nicht rauchen
werde ich kann die gesunden Kinder gebaren. Und ich will die schonen
und gesunden Kinder haben. Und Sie haben Kinder? Sie lieben die
Kinder? Ich liebe die Kinder sehr! Ich liebe sehr, mit ihnen zu
spielen. Zu beobachten Hinter ihnen wie sie spielen miteinander. Es so
prima! Und Sie rauchen? Ob Sie lieben, die alkoholischen Getranke
auszutrinken? Ich trinke mit meinen Freundinen den Wein manchmal. Aber
es findet nur auf den Feiertagen statt Wenn wir uns zusammen
versammeln. Aber leider findet es so selten statt., weil allen jetzt
arbeiten Und wir konnen uns nicht oft versammeln. Ich schicke Ihnen
noch eine Fotografie. Schreibe mir dass Sie an sie denken. Mir sehr
interessant Ihre Meinung. Ich werde auf Ihre Antwort warten. Bis zu
dem schnellen Treffen vom Weg! Ihre Oksana.



98392

17.05.2007, 15:01 Uhr von T
Hallo Sylvio
Das mit deiner Svetlana laß mal besser das ist auch nur abzocke. Schade das man hier nicht direkt die Bilder reinstellen kann das wär viel besser.

98592

18.05.2007, 14:40 Uhr von chris
liebe grüße aus cheboksary. war eine nette anreise mit noch netterem hiersein im anschluss. keine rede von geld (ein vorsichtiges anklopfen auf längerfristigkeit - JA). nette familie, nicht wohlhabend, doch freundlich. ich versteh´ jeder-mann´s vorsicht sehr wohl. allerdings scheint es (selbst in beese russland) doch noch zu funktionieren, wenn mann das glück hat, ein biss´l mit dem herz denken zu dürfen. also - ich lass´ meine finger net weg, mit gutem und positiven grund.
alles liebe inzwischen

99066

19.05.2007, 14:01 Uhr von marty
kennt hier jemand eine ELENA aus cheboksary? vater ist angeblich bus-chauffeur, mutter zuhause, da nicht arbeisfähig. keine freundinnen, da sie angeblich in einem verein 'farben der menschen' arbeitet (also ebenso angeblich rund um die uhr und mit animation und schauspielerei). kenne den vereien allerdings lediglich aus deutschland. russland hat so einen verein gar nicht. bei bedarf stelle ich gerne ein foto von ihr auf deine mail-adresse (habe inzwischen ca. 30 davon). wieder einmal ein fake?! schon wieder?! allerdings seit nahezu 2 monaten ist keine rede von geld ausborgen...
sie ist 26 und laut attaches sehr hübsch (was gar nichts heisst)
zendron@gmx.at
danke für antworten oder warnungen oder hinweisen

99420

19.05.2007, 14:12 Uhr von marty
anhang:
angeblich zahlt sie eine menge geld an die gläubiger ihres werten 'dad', da er durch seine spielerei eine menge schulden macht. sie lebt von ihrem gehalt, muss jedoch zu hause eine menge kohle abliefern, die offenbar der trunksucht und dem spielverhalten des familienoberhauptes zum opfer fallen. mutter wird nicht weiter erwähnt. geschwister auch nicht. sie selbst liebt es, sich in nachtlokalen aufzuhalten (disco, etc), lässt sich offenbar gerne (von irgendeinem agenturheini) ablichten und stellt dann diese bilder ins netz. oder macht das die agentur. ich weiß nicht...
wie gesagt - wenn jemand diese 'lady' kennt - danke für jeden hinweis (sie ist erreichbar unter 'dieschnelady@yahoo.de)
danke marty

99427

20.05.2007, 11:47 Uhr von roberto
Hallo alle, ich habe auch jetzt kontakt zu einer
Lady aus Cheboksary ! Sie hat mir Bilder geschickt. Ganz normale Alltagsbilder, sogar Bilder aus ihrer Wohnung .Ich habe sie eingeladen nach Deutschland zu kommen. Das Visa kostet scheinbar eine unmenge Geld (Dollars) mindestens soviel wie ein Flug ...ich werde den Flug bezahlen...Via Electronic Ticket d.h. ich stelle ihr das Ticket Zurverfügung kein Bares
Gruss an alle Roberto

99728

20.05.2007, 16:11 Uhr von stinni
wenn du roberto geld zum verschenken hast dann her damit weist du was ein visum kostet,geh aufs ausländeramt da zahlst du minimale euros und wenn du für sie bürgst zahlst du gar nichts VORSICHT lass dir eine kopie mit lesbaren stempel vom reisepass schicken ich kann dich nur warnen>>>>>>und nun zu dir chris ich glaub du willst uns hier alle verarschen erzähl doch mal ein paar einzelheiten vom flug und so wie es ist in cheboksary halt mich nicht für blöd gruss stinni

99836

21.05.2007, 19:25 Uhr von Roberto
Ja, was geht hier denn ab?

Du vom 20.05.2007 /11.47 Uhr benutze bitte nicht meinen Namen !

100379

25.05.2007, 13:14 Uhr von Robertus
Hallo Robert, dann nenn ich mich eben mit einem
(us) hinten dran ... by the way in dieser Liste taucht kein Robert auf... Es wäre bestimmt besser
einen Beitrag/Eintrag/Erfahrung oder sonstiges hier zu leisten ...als eine Beschwerde über unseren Namen ........ es gibt Millionen von Robert`s ....hast du den Namen patentieren lassen oder gepachtet witzig,witzig,witzig

101907

25.05.2007, 14:06 Uhr von Lars21423
Auch ich wurde von schon mehrfach von Ausländerinnen angeschrieben. Vor allen aber von Russinnen. Bei den Bilder konnte man erkennen, daß sie teilweise in ärmlichen Verhältnissen leben. Wer kann ihnen da verdenken, daß sie einen 'reichen' Traumprinzen aus dem 'goldenen' Westen suchen.

Schwarze Schafe gibt es leider überall. Leider können sie im Internet besonders leicht ein Opfer finden. Um sich zu Schützen, kann man nur vorsichtig sein. Doch wenn man zu vorsichtig ist, verbaut man sich selber jeder Change.

Ich unterhalte mich gerne, doch ich würde nie Geld oder ein Flugticket schicken. Auch aus meinem Mißtrauen mache ich kein Geheimnis. Bisher bin ich damit recht gut gefahren und es haben sich mehrere nette Unterhaltungen entwickelt.

101939

27.05.2007, 14:47 Uhr von Vince
Tja..leider geht das immer auf Kosten derer Frauen,welche wirklich einen netten Partner suchen.
Ich habe auch eine Urkainerin kennengelernt und die war kein Fake..bildhübsch und supernett...
Bin auch zu ihr geflogen und es waren die schönsten 2 Wochen überhaupt... nun nach nunmehr 6 Monaten des Kennenlernens lebt sie hier bei mir und es ist einfach nur klasse.Selten so ein liebenswürdiges Wesen gesehn.

Es geht also...aber man muß echt vorsichtig sein...es gibt einfach zu viel Betrug im Netz....
Auf jeden Fall wünsche ich allen viel viel Glück .
LG vince . Deutschland

102681

28.05.2007, 10:27 Uhr von Dr. Peter Roth
www.julia-info.de

103122

29.05.2007, 19:34 Uhr von Robertus
Meine Lady aus Cheboksary hat mir normale Bilder von sich und ihrer Küche geschickt! Ich habe Ihr
Bilder von meiner Küche gesendet..darauf hin hat
Sie geschrieben 'Sie würde gerne kommen !' Ich habe OK geantwortet ... Jetzt hat sie wieder geschrieben ...aber der Brieftext sieht aus wie ein Serienbrief ... mein Name steht in keiner Zeile sehr seltsam .... Monetas kriegt die von mir nicht... ein E-Ticket zum kommen.. sonst läuft nichts.

103848

30.05.2007, 17:23 Uhr von Alexander
Hallo an alle. Ja auch ich habe einen Netten Kontakt zu Svetlana bekommen. Tolle Bilder hübsche Frau. ja und was soll ich sagen auch aus Cebokary. mann diese Stadt hat nur traumfrauen. Grins.Auf der Suche nach dieser Stadt bin ich hier gelandet. logisch will Sie geld von mir kostet 1200.-Euro aber hey kann man alles Glauben was im netz steht? Und mal ehrlich wenn nach 4.Wochen das Wort Liebe fällt und Sie nicht mal ein Foto von mir hat wer soll das denn glauben. Ich wünsch euch was und eher bekommt ein bettler von mir das Geld wie irgend eine Unbekannte. CU all und hey tolle Beiträge hier.

104265

30.05.2007, 18:12 Uhr von Robertus
An Alexander.toll diese Seite hier was...da kann
man Erfahrungen sameln bis zum geht nicht mehr. Ich hatte eine an der Strippe ..sah aus wie eine
Königin... die hat mir geschrieben Ihre Eltern wären beim Busunglück ums Leben gekommen ...sie wäre schon 2Jahre allein und müßte ihre Oma versorgen . Nur in den vielen,vielen Briefen stand als ANREDE mein Name ...ich sag euch Serienbriefe ..nichts anderes ...trotzdem hatte ich mich verliebt sssscheisssse

104296

30.05.2007, 18:16 Uhr von Robertus
...von Robertus.... es muss im Vortext heißen
Nie mein Name

104299

30.05.2007, 20:14 Uhr von Alexander
Nee nee also Serienbriefe sind es bei mir keine und hey ich werd sogar mit Namen angesprochen. Mich würd nur echt Interessieren wer dahinter steckt. Weil das muss man zugeben die idee dahinter ist klasse. man stelle sich vor pro Monat zahlen 3 Leute na das ist doch ein Zusatzverdienst.

104337

31.05.2007, 11:41 Uhr von Bernhard
Ich hab hier ein E-Mail, das ich auf dieser Seite bekommen habe. Hab auf Dieses E-Mail nicht geschrieben:
1. suche eine etwas ältere Frau.
2. es gibt nur Satzfehler keine Rechtschreibfehler.

Kennt jemand dieses E-Mail?

xxxxxxxxxxx@mail.ru Hallo!!! Mich nennen Yuliya zu mir mit 26 jahrelang, ich lebe in Russland in der Stadt Cheboksary Ich - das junge, attraktive und bezaubernde Maedchen mit der guten Seele und das Herz, dem zarten Laecheln und die gute Form. Ich - das gebildete und intellektuelle Maedchen. Ich habe den sehr ruhigen Charakter und der gesunde Menschenverstand des Humors. In meine freie Zeit liebe ich, die Erholung in der Natur zu haben. In den Leuten bewerte ich die Richtigkeit am meisten viel. Ich liebe die Musik und die haeusliche Gemuetlichkeit, aber gleichzeitig liebe ich, allen neu zu reisen und zu entdecken. Ich werde gluecklich sein, meine zweite Haelfte, des Partners und des besten Freundes zu begegnen. Wenn ich Sie interessierte, schreiben mir auf meiner Schachtel des Briefes xxxxxxxxxxxxx@mail.ru

104589

31.05.2007, 14:44 Uhr von hans Schmid
Ich war letzte Woche in Cheboksary ! Wunderschöne Frauen ! Nur die Svetlana die mir immer schrieb sah ich nicht !!!!!!!!!!!
Aber es lohnt sich auf jeden fall dort hin zu gehen. Nur bitte schickt kein Geld geht selber hin .
Hans aus der Schweiz

104661

31.05.2007, 15:02 Uhr von gast
so einen aufstand wegen 2 n...... verstehen ich nicht, die fühlen sich dadurch doch noch bestädigt.

104665

31.05.2007, 18:46 Uhr von Lumpi
Hey Duc und Dani69 Anastasya 27 aus Cheboksary kenn ich auch . Den Brief den Duc bekommen hat kann ich fortsetzen und zwar aufs Wort. Scheint wohl tatsächlich eine masche zu sein.
Gruß Lumpi

104758

31.05.2007, 20:53 Uhr von Alexander
Hat hier jemand ein Foto von SVETLANA ? Wenn ja bitte mir zusenden. Möchte gerne vergleichen. Danke

alex@wmueller.de

104821

31.05.2007, 23:14 Uhr von Wolfgang46
Hallo Bernhard,

wegen dieser Yulia habe ich diesen Forum-Bereich eröffnet. Hier mein Brief:

==================================================
14.02.2007, 23:18 Uhr: Post von Yuliya | Antworten:
yuliyaliebe@mail.ru Hallo!!! Mich nennen Yuliya zu mir mit 26 jahrelang, ich lebe in Russland in der Stadt Cheboksary Ich - das junge, attraktive und bezaubernde Maedchen mit der guten Seele und das Herz, dem zarten Laecheln und die gute Form. Ich - das gebildete und intellektuelle Maedchen. Ich habe den sehr ruhigen Charakter und der gesunde Menschenverstand des Humors. In meine freie Zeit liebe ich, die Erholung in der Natur zu haben. In den Leuten bewerte ich die Richtigkeit am meisten viel. Ich liebe die Musik und die haeusliche Gemuetlichkeit, aber gleichzeitig liebe ich, allen neu zu reisen und zu entdecken. Ich werde gluecklich sein, meine zweite Haelfte, des Partners und des besten Freundes zu begegnen. Wenn ich Sie interessierte, schreiben mir auf meiner Schachtel des Briefes yuliyaliebe@mail.ru


=================================================


104897

31.05.2007, 23:17 Uhr von Wolfgang46
Anmerkung: bei Yulia handelt sich nicht um ein 'armes russisches Mädchen' sondern um eine - mittlerweile nachgewiesene - Mafia ähnliche Struktur, von Männern besetzt. Deshalb halte ich das unkenntlich machen von Mail - Adressen für überflüssig

104900

01.06.2007, 06:47 Uhr von pit
hallo,
hat jemand ein bild von Anastasya 27 würde gerne
vergleichen

gruss peter

104949

01.06.2007, 06:48 Uhr von pit
hallo,
hat jemand ein bild von Anastasya 27 würde gerne
vergleichen pzech66@online.de

gruss peter

104950

01.06.2007, 17:29 Uhr von Lumpi
Hey Pit Ich versuche es mal.

105155

01.06.2007, 19:01 Uhr von Dietmar
Ich kanns nicht fassen!Ich war schon fast so weit ihr das Geld zu schicken.Meine Schnalle heißt Natasha und auf meine Fragen hat sie nie geantwortet.Ich habe ihr tausende Fragen gestellt aber nie eine Antwort erhalten.Richtig stutzig wurde ich das erste mal als ich den selben Brief zwei mal erhalten habe.Ich bin in den Urlaub geflogen und habe ihr von dort eine Karte geschickt,sie hat sich aber nie daraufhin bedankt.Oh man das war Haarscharf hatte eigentlich vor ihr das Geld zu schicken.Von mir wollte sie 580,00 €,ich habe ihr geschrieben das ich ihr die hälfte schicke da war sie böse und hat mir einen Abschiedsbrief (Mail) geschickt,komisch warum hat sie denn nicht die hälfte genommen.Also 'meine' Natasha arbeitet auch im Computerladen,ihre Eltern und ihre Schwester sind bei einem Autounfall um's Leben gekommen.Ich kann es kaum glauben die hat mich voll um den Finger gewickelt.Nur durch Zufall habe ich diese Seite entdeckt weil ich ihre Telefonnummer rauskriegen wollte.Da habe ich aber nochmal Schwein gehabt!

105191

02.06.2007, 11:20 Uhr von Kalle
Hi alle

Also ich hab Kontakt mit einer Sveta sie sagt sie lebt in Kazan,Republik Tatarstan.
Das Problam ist,das sie echt lange Briefe schreibt und auf alle meine Fragen antwortet,sie schickt mir auch jedesmal Fotos von sich...dennoch bin ich mißtrauisch... sie hat mir nun angeboten,ich solle ihr meine Tel nr. geben dann könnte sie mich anrufen um meine Stimme zu hören...tjooo guter Rat teuer...sie hat mir gesagt was sie arbeitet und redet viel über allgemeine Sachen,will aber auch sehr konkret wissen,was und wo und wie lange ich arbeite...hab ihr das mal gaaaanz groß umrissen .... Kennt jemand zufällig eine solche Sveta?Hat erst eine Mail Adresse gehabt,welche aber ...so sagt sie...nicht mehr geht und gab mir eine Yahooo Adresse hmmmm ein erstes Treffen soll nach ihrem Willen in Russland sein,danach will sie nach Deutschland zu mir kommen....
was sagt ihr dazu? Bin ich zu mißtrauisch? Ich mein wenn sie schon meine Nr. haben will? Oder könnte das der Anfang einer Telefonabzocke sein?

105444

02.06.2007, 21:59 Uhr von WARNUNG
Pass auf Kalle gib keine persönlichen Daten raus. Dies ist eine Organisation die Mafia methoden an den Tag bringt.!!! Warum geht eine E-Mailadresse nicht mehr? Lass dir Ihre Nummer geben und ruf Sie von einer Telefonzelle aus an aber Du wirst sehen Sie hat kein Telefon Zuhause. Meine Warnung an Dich mit diesen Leuten ist nicht zu Spassen!! Such Dir eine Frau in Deutschland gibt doch genügend Süsse auch hier!!!

105748

03.06.2007, 06:31 Uhr von chris
lieber stinni,
hast wohl ziemlich, ziemlich miese erfahrungen gemacht. tut mir leid. ich versteh´ ja eh deine ressentiments, zumal sie ja wohl zu 99% stimmen, allerdings hatte ich (und auch einige andere hier) wohl das glück, in die 1%-falte greifen zu können, in der sich auch amal was echtes befunden hat. übrigens ist cheboksary eine bezaubernde stadt, wie auch vince es erlebt hat (s.o.).
klar ist stete vorsicht geboten bei der suche nach einer traumfrau aus russland, da bekannter maßen eine menge an schindluder mit uns getrieben wird...
und du hast sicher recht mit deiner persönlichen vorsicht und deinen warnungen an ZU gutgläubige europäer.
ich hatte halt glück. das wünsch ich dir auch!
lg aus wien

105877

03.06.2007, 06:55 Uhr von tomschek
Hallo Dietmar, diese Natasha hat mir auch das selbe geschrieben, schicke doch mal ein Bild von ihr ob es die selbe ist. tomschek@gmx.de

105880

04.06.2007, 15:56 Uhr von tomschek
Erst mal einen schönen dank an Dioetmar, es ist die selbe, wer es nicht glaubt kann sich gerne an mich wenden ich schicke euch gerne die Briefe und Bilder zu, passt bitte auf und schickt kein Geld.

106450

05.06.2007, 11:02 Uhr von rudi
kennt einer von euch eine Galina aus tschebksary

106761

05.06.2007, 16:13 Uhr von Gast
Hey Rudi chek mal ob das Ihre Addy ist : Galsina2007-2008@rambler.ru dann ist es dier selbe.
Gruss

106896

05.06.2007, 17:45 Uhr von rudi
ja die i mail ist die selbe kannst du mir da rüber was sage sie will zu mir kommen erst 420

dann 1250 dann 3000 eur immer was neues

schreibt mir mall gast

106940

05.06.2007, 18:10 Uhr von rudi
Galina frage kennt einer diese i mail

ichsuchedieliebe@rambler,ru wer von euch kann mir

sagen was das für eine ist hat sie auch bilder

geschickt mit ihren Scwarzen Harren sie will das

ich ihr Geld schicke ins gesamt 4700eur die Botschaft in Moskau hat gesagt das sie nicht nach

deutschland kommen kann ohne die 3000 eur zu haben sie ist in cheboksary bei einer Freundin

Anna und Arbeitet auf einer Bank kennt einer von

euch diese anna ich habe den verdacht das ich von der Galina verarscht werde

106946

05.06.2007, 19:23 Uhr von rudi
ich warte auf eine Antwort ob einer EINE Galina kennt puma1940@msn.com

106987

05.06.2007, 21:44 Uhr von Matthias
Guten Abend Kameraden ( Leidensgenossen) Ich hatte eine IRINA aus Cheboksary kennengelernt. arbeitet als kindergärtnerinn .kennt die jemand von euch .?

107069

06.06.2007, 19:14 Uhr von Lumpi
Hey Rudi ,ruf mal die deutsche Botschaft in Moskau an und Sie werden Dir erzählen ,daß ein Visum max. 35 € Kostet. So hab ich es gemacht.

107478

06.06.2007, 19:41 Uhr von rudi
Ja mache ich sie will aber 3 MONATE bleiben sie

hat mir gesagt für 3 MONATE 420 dann die Flugkarten sollen 900 eur kosten ich kann das vom mir aus machen nein bekomme ich zu Hören sie soll sie in Russland kaufen und nun der Hammer ich soll noch 3000 eur zahlen ich weiß nicht wo für angeblich das sie ab gesichert ist kann mir einer von euch sagen wo für das ganze sein soll ich habe ihr geschrieben das ich mir alles überlegen muß nun bekomme ich seit gerstern keine Post mehr ich habe auch geschrieben das es einige leute gibt die es nur auf das geld ab gesehen haben das war zu viel schreibt mir mal

puma1940@msn.com

107490

06.06.2007, 19:53 Uhr von Lumpi
Hallo Rudi Ich kann Dir nur sage, das es nicht mehr Kostet und die Botschaft wird Dir das auch sagen.Ich hatte sowas ähnliches, ich sollte 800€ bezahlen und sie nannte soragr ein Reisebüro. Ich konnte das aber alles für sage und schreibe 186 € bekommen , darauf hin wollte sie mich immer auf das Reisebüro verweisen ,da es für sie einfacher wär, das habe ich nicht eingesehen. Ich bekamm sogar die Bankverbindung , die war aber nicht vom Reisebüro sondern von dem angeblichen Manager der Firma. Zahlen werde ich nichts, ich bleibe aber drann um herauszufinden was da gespielt wird.

107494

06.06.2007, 21:20 Uhr von rudi
Ich rufe morgen die Botdchaft an sie muß aber nach weißen können das sie in deutschland so sind aber dir neuen Abkommen 1,06 ,07 sie muß in der lage sein für sich zu Sorgen schaue mal nach es ist so ich bekomme auch keine POST MEHR VON IHR nach dem ich ihr gestern was da zu geschieben habe nun habe ich auch erfahren das sie schon ein mal unter einer anderen I mail angemeldet war das habe ich ihr geschrieben. du mußt ca 30000 eur als versicherung abschliesen für Krankheiten un so weiter

107542

06.06.2007, 21:45 Uhr von Kalle
Moin erstmal Danke an Warnung... Post aus Kazan von Svetalana..so heißt sie jetzt... hab ihr ne Falle gestellt und siehe da...Peng puff nix mehr gehört....hrhrhr ob die sich jetzt ärgern da? Hab noch ein Bild von 'ihr' auf nem Fitnessgerät...wers braucht ...ich schick es gerne...

Hab jetzt nen neuen Kontakt zu einer Anastasya...die aber sucht jemanden zum heiraten und will Kinder ...omg...mal sehn was noch alles kommt.... hehe cooles Wortspiel,oder? ;-)

107556

07.06.2007, 09:16 Uhr von rudi
An alle Finger weg von einer Galina Maksimova will nur Geld kommt aus Tschebksary lügt was das visum ab geht habe mit der Botschaft in Moskau gesprochen es gibt eine galina maksimova nicht nicht antworten auf ichsuchedieliebe@rambler.ru es kostet nur euer Geld

107747

07.06.2007, 09:58 Uhr von pit
hallo kalle,

schick mir mal bitte ein bild von deiner anastasya
pzech66@online.de
danke

107752

07.06.2007, 11:17 Uhr von Kalle
Jo pit ist auf dem Weg

107769

07.06.2007, 16:52 Uhr von Kalle
So nu dreh ich echt mal am Rad...
Svetalana aus Kazan hat sich doch tatsächlich gemeldet und möchte ein Treffen in Russland.... omg
Ich hatte ihr Skype als Telefon alternative vorgeschlagen,sie sagt der Mensch aus dem Internet-Cafe möchte keine Viren riskieren... tjo..komische Sache... hat mir auch wieder Bilder von sich geschickt... hmm liegt eigentlich grade Schnee in Kazan?weiß das wer? Auf jeden Fall ist das kein Serienbrief... sie antwortet ganz korrekt auf die fragen die ich stelle... und nu bin ich confused :D

107914

08.06.2007, 09:25 Uhr von rudi
Was soll ich sagen Galina kommt in 3 Wochen das haut mich um ich bin vorsichtig

108346

08.06.2007, 12:33 Uhr von André
nee,Kalle in Kazan liegt kein Schnee :-) Kazan liegt an der Wolga und auf dem gleichen Breitengrad wie wir :-)Ich habe dies bezüglich das LKA in Dresden informiert, weil ich denke da steckt eine Organisation da hinter.Die vom LKA haben zurückgeschrieben,können aber nix machen.AUF ALLE FÄLLE HABEN SIE ABGERATEN;GELD ZU SCHICKEN!!!Dies läuft alles über Western Union.Mein Geld war schon in Kazan gewesen,aber durch einen glücklichen Umstand,erfolgte keine Auszahlung.Ich habe eben Glück gehabt!Von den 426 € habe ich immerhin 400 € wieder bekommen.Wie gesagt,Liebe macht blind!26 € war Tranfergebühr.Noch einmal zusammengefasst. KEIN GELD AN UNGEKANNTE SCHICKEN;DIE IHR NICHT PERSÖNLICH KENNT!Ist nachzulesen in den ALGs von Western Union!!!Wenn das Geld einmal abghoben ist,besteht keine Möglichkeit,wieder an Euer Geld zu kommen!!!
ES IST SCHON SO zu 99% steckt die Mafia dahinter.VON DEN DEUTSCHEN BEHÖRDEN;BEKOMMT IHR KEINE HILFE!!!
Russland ist ein anderes Land und zwischen Deutschland und Russland besteht kein Rechthilfeersuchen! Das bedeutet der deutsche Staatsanwalt kann kein Ermittlungsverfahren einleiten!!!
Ich wüste auch gern,welche Leute dahin stehen! Die Fotos sind zu 100% alles Fake.
ICH MÖCHTE EUCH VOR SCHADEN BEWAHREN;DESHALB SCHREIBE ICH EUCH DAS INS FORUM!

108422

08.06.2007, 14:01 Uhr von Kalle
Das ist sehr nett...Geld würde ich eh nie schicken.
Schön zu wissen,das dort grad kein Schnee liegt,weil auf den neusten bildern jede Menge davon zu sehn ist...selber in die Pfanne gehauen jaja.
Sie will das ich komme und ich hab geschrieben,ich kann beruflich nicht weg dieses Jahr hrhr sie soll kommen..mal sehn was nu folgt ;-)

108453

08.06.2007, 15:09 Uhr von Kalle
So nu ist angeblich ihr Telebimmel seit 3 Tagen kaputt hahaha das wird immer besser...
Ich hab jetzt gesagt ich warte bis es repariert ist und dannruf ich sie an.. von ner Telefonzelle natürlich ;-).... da bin ich mal gespannt...ich glaube es gibt kein Telefon.... bin mittlerweile überzeugt,es ist ne Art Mafia.... Braucht wer die IPs? Hab nen Trace gemacht und den Header kopiert...

108488

09.06.2007, 13:37 Uhr von stinni
ich weiss nicht wie naiv ihr alle hier seit wenn ihr al die einträge lest wisst ihr doch das ihr kein geld schicken sollt und die weiber gibst gar nicht das sind männer mit serienbriefen aus rumänien,die weiber sind aus dem versandkatalog recheriert,alles was aus cheboksary und kazan kommt finger weg ich war in beiden städten es gibt da jeweils nur ein internet cafe und der besitzer ist in beiden fälle ein engländer und der weiss von solch briefen nichts er ist zwar schon mehr mals besucht worden auch von deutschen aber der ist unschuldig das kommt alles aus rumänien und denkt dran die verfolgen euren verkehr macht euch keine hoffnung alles getürkt wünsche euch alles gute stinni

109152

09.06.2007, 14:50 Uhr von Kalle
Leute mir ist schlecht... ich hab ja gepostet,das ich zu einer anastasia Kontakt hab... hatte auch pit ein Bild gesendet,es stimmte nicht mit seinem überein...

Nu krieg ich heute ne Mail... Festhalten bitte:
Sie will unbedingt zu mir reisen und Sie !!! will Visa,Versicherung,Ticket,Reisepass alles selber bezahlen und hat sogar mit ihrem Chef wegen Url
2007-06-24, 11:28:51
Spremberger@gmx.de from Germany  
Männer tun wir uns zusammen gegen diese Betrügerbande.Ich bin auf den Schwindel böse reingefallen und auf diesen Seiten, erst nach dem Schaden, gekommen.Ich weiß, dass diese Masche immer noch praktiziert wird.Laßt uns die Schlinge für diese Gauner enger machen.
Bitte meldet Euch!


Keywords: blonde black leather jacket
2007-06-24, 12:00:33
Spremberger@gmx.de from Germany  
Ich muß noch einen Nachsatz bringen, nachdem ich ein paar vorgenannte Kommentare gelesen habe.Wenn ich in jeder Frau eine Betrügerin sehen soll dann kann ich,glaube ich,ins Kloster gehen.Zwei Monate Liebesmails,jeden Tag wer ahnt,dass da System dahinter steckt.Geld ist nicht alles und Vertrauen sollte man haben,wenn ich niemanden lieben möchte, sonst ist das Leben eine Hölle.Nun wurde ich um Geld betrogen,nicht gut aber wichtiger für mich war der menschliche Schaden den diese Ganoven angerichtet haben. Sie haben eine schöne Frau ausgesucht und wir sind mehr oder weniger darauf rein gefallen.

Ich mehr, andere weniger!

Ich hoffe,Ekaterina oder wie sie auch heißen mag hat damit nichts zu tun.

Laßt uns das feststellen und zusammen arbeiten.

Kluge Sprüche von der Couch helfen niemandem.Und manch mürrischer Typ hier sollte in einer Frau mal eine echte Partnerin sehen, auch in der Russischen!
Ich schreibe dies obwohl ich böse geleimt wurde,aber noch Vertrauen zu einem Menschen habe,welches wieder mal missbraucht wurde.
So ist das Leben,es geht trotzdem weiter!

Und irgendwann klopft die Miliz bei den Betrügern an die Tür und wenn ich hinfahren muß! Kommt jemand mit, gegebenfalls die Anzeige vor Ort zu machen???

Laßt uns Informationen sammeln.

Gruß Spremberger

Schaut mal bei www.Kijiji.de /Flensburg/Er sucht Sie
This image was also posted here:
The UK NATIONAL LOTTERY scam



Keywords: fake paper
2007-06-24, 12:28:35
anonymous from Germany  
To Spremberger: Was heißt hier 'gegebenfalls'? Wenn wir etwas unternehmen wollen, MÜSSEN wir hinfahren. Die Betrüger fühlen sich unangreifbar, weil wir gerade diese Kosten und Mühen scheuen. Per email Beschwerden schicken an das russische FBI und an die Botschaften bringt wenig bis gar nix. Man muss vor Ort, also meistens in Yoshkar-Ola, Mari-El eine Anzeige aufgeben und auch zur Gerichtsverhandlung Monate später erscheinen. Dann werden sie auch tatsächlich verknackt, so für 5 Jahre. Steuerhinterziehung, Identitätsdiebstahl, Heiratsschwindel, Urkundenfälschung... aber das wichtigste bleibt Steuerhinterziehung.
Viele hier haben entschieden, sie wenigsten zu beschäftigen, das heißt, so lang weiter mitspielen wie es geht. Aus Original-Interviews mit den Betrügern ist zu ersehen, dass ihnen das wirklich weh tut. Es kostet sie Zeit, denn sobald Geld ins Spiel kommt, müssen sie unsere Briefe lesen. Vorher tun sie das nicht.
Normalerweise kümmert sich ein Mann um ca. 20 Patienten, so nennen sie uns, und wenn 10 davon nur Arbeit kosten aber nichts bringen, ist das für sie sehr ärgerlich.
Peter
To the others: Same as everywhere!
2007-06-24, 12:43:14
anonymous from Germany  
Hier noch ein todsicherer Tip, wie man heraus findet, ob man betrogen werden soll oder nicht:
Bietet 'ihr' an, sie zu besuchen! Sollte sie echt sein, müsst ihr das sowieso machen. Alles andere wäre nicht anständig. Ein Betrüger wird immer versuchen, euch das auszureden. Zu gefährlich, zu schlechtes Wetter, kein Platz und was ihnen nicht noch alles einfällt. Klar, geben sie sich alle Mühe - ist ja kein Geschäft mehr zu machen dann.
Ansonsten kann man auch von der ersten Mail an sehr leicht feststellen, was läuft: Stellt einfache Fragen. Wie heißt denn deine Katze? Wieviel Kunden hast du denn im Durchschnitt? Betrüger beantworten spezielle Fragen fast nie. Bis zur ersten Geldforderung wird nicht gelesen und auch nicht geschrieben. Das erledigt spezielle Software für Massenmailing ganz allein. (The Bat!)
Aber Vorsicht! Ausnahmen bestätigen die Regel. Erst, wenn sie dich nicht vor Ort sehen will, ist es 100%ig ein Betrug.
2007-06-24, 12:48:41
anonymous from Germany  
To english speakers: Here are some german guys, who seems to have got a problem with english, so I've told them how to figure out if their penpale is a scammer or not.
2007-06-24, 13:05:56
Spremberger@mx.de from Germany  
Männer wovor habt Ihr eigentlich Angst?

Warum bleibt Ihr anonym?
Zeigt Flagge gegen diese Betrüger!
Ich hoffe jeder Geschädigte hat eine Anzeige gemacht?
Wenn nicht dann los,kostet nichts!

Laßt uns hinfahren!Meine Strafanzeige läuft und sobald sie in Kazan angekommen ist stehe ich bei der Staatsanwaltschaft dort auf dem Teppich.
Aber ich kann das nicht allein!
Das wäre sträflich,versteht wohl jeder!
Ich brauche also Geschädigte die mitkommen damit wir uns gegenseitig schützen können,ganz legal!!

Machen wir mal Urlaub in Kazan und kümmern uns um unsere Probleme!!

Der Herbst kommt und da ist, glaube ich, alles seitens der Organe eingeleitet.Laßt uns Beweise sammeln und die dort vorlegen.

Gehen wir zur Staatsanwaltschaft in Kazan.

Nur wir selbst können hier was richten,oder?

Gruß Spremberger
2007-06-24, 13:15:49
funci_porcini@arcor.de from Germany  
Kazan würde ich wirklich gern einmal besuchen. Haben dir denn deine Header angezeigt, dass deine Betrüger aus Kazan kommen? Das wäre eher ungewöhnlich. Hast du einen russischen Beistand?
Anonym muss ich nicht bleiben, meine WU-Unterlagen habe ich auch noch, aber ich habe nicht viel verloren, nur das 'Visa-Geld', und habe eigentlich nicht genug Geld übrig für solche Aktionen. Peter
2007-06-24, 13:23:19
Spremberger@gmx.de from Germany  
Ich erwarte von Western Union die Empfangsbestätigung für das Geld.Da weiß ich wo und von wem das Geld empfangen wurde.Ich denke die dortigen Filiale hat Erklärungsbedarf.Laut Geschäftsbedingungen ist ein Empfangsbeleg auszufüllen aber es kann sein, dass selbst hier Nachfragebedarf ist.Vielleicht nahm man es nicht so genau und ich bekomme mein Geld von dort über eine Klage zurück.Schauen wir mal!Wie gesagt wir müssen Beweise sammeln und alle Geschädigten zusammen,jeder ein Puzzle und dann wird das schon.
Macht einfach mit!!!!
Gruß Spremberger
You are on page 2 of 284, other pages: 1 [2] 3 4 5 281 282 283 284

 

 

Are you being scammed and this is your first visit here?
Read the welcome page/ primer for newbies.
Thanks to Eddie for writing it up.

Please also read Miss Marple's article about recognizing male dating scammers.

NEW: Optional: Register   Login
Email address (not necessary):

Rate as
Hide my email when showing my comment.
Please notify me once a day about new comments on this topic.
Please provide a valid email address if you select this option, or post under a registered account.
 

Show city and country
Show country only
Hide my location
You can mark text as 'quoted' by putting [quote] .. [/quote] around it.
Please type in the code:

Please do not post inappropriate pictures. Inappropriate pictures include pictures of minors and nudity.
The owner of this web site reserves the right to delete such material.

photo Add a picture:
Picture Search

You have received photos and wonder if these photos has been posted here before? Because you suspect this could be a dating scammer, but you do not want to post this picture? Try the Picture Search